OPI launcht eine neue Pflegeserie, die Hände und Füße Ihrer Kunden, aber auch das Behandlungserlebnis im Studio oder im Institut verwandelt: Die ProSpa Collection. Entwickelt in Zusammenarbeit mit einer renommierten Dermatologin, macht sich die Linie die besten Eigenschaften professioneller Gesichtspflege zunutze: Modernste Technologien definieren die Maniküre- und Pediküre-Behandlung neu, innovative Produktformeln und Inhaltsstoffe sorgen für eine optimale Feuchtigkeitsversorgung der Haut und verringern die Zeichen der vorzeitigen Alterung.

 

 

 

Entwickelt, um sowohl Behandlungsergebnis als auch -erlebnis zu steigern, beinhaltet die ProSpa Collection neueste Inhaltsstoffe wie CupuaÇu-Butter, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgt, Antioxidantien-reichen Weißtee-Extrakt, der die Zeichen vorzeitiger Hautalterung reduziert sowie Peptide zur Anregung der Zellgeneration.

 

 

 

 

 

 

Für die einzigartige Pflegelinie arbeitete OPI eng mit der amerikanischen Dermatologin Dr. Zena Gabriel zusammen. Aus der Kombination von Dr. Gabriels fachlicher Expertise im Bereich der Hautpflege und OPIs Knowhow in Bezug auf Maniküre und Pediküre sind Produkte entstanden, die die Behandlung auf ein neues Niveau bringen. Dazu gehören der Micro-Exfoliating Hand Polish, die Moisture Whip Massage Cream, das Moisture Bonding Ceramide Spray, der Intensive Callus Soothing Balm sowie das Protective Hand Serum.

 

 

 

„ProSpa nutzt die besten Eigenschaften professioneller Gesichtspflege und überträgt diese auf Produkte für Hände und Füße. Denn gerade diese Bereiche neigen ohne entsprechende Pflege zu Rötungen, Trockenheit, schuppiger oder sogar rissiger Haut und können erste Zeichen vorzeitiger Hautalterung zeigen, “ so ProSpa Beraterin und Botschafterin Dr. Zena Gabriel. “Bei der Entwicklung der Produktserie diente meine jahrzehntelange Arbeit mit Kunden mit anspruchsvoller Haut als Inspiration. Denn auch diese wollen sich bestmöglich fühlen und aussehen. Dafür ist es wichtig, die Haut so gut wie möglich mit Feuchtigkeit zu versorgen, zu schützen und so die Zeichen vorzeitiger Hautalterung zu mindern. Darüber hinaus verbessern Massagen die Durchblutung und Peelings kurbeln die Zellerneuerung an. In Kombination mit intensiver Feuchtigkeitspflege hilft das, die Haut jünger und strahlender aussehen zu lassen.“

 

 

 

 

 

 

Die Studios können den Effekt der Maniküre- und Pediküre-Behandlung auf ein ganz neues Level bringen, indem Sie Ihren Kunden die Produkte außerdem für die Anwendung zuhause anbieten. So können diese ihrer Haut auch zwischen den Behandlungsterminen etwas Gutes tun, “ erklärt OPI Mitbegründerin und Markenbotschafterin Suzi Weiss-Fischmann. „Der dezent herbe Zitrusduft und die intensive, feuchtigkeitsspendende Formel sorgen für ein entspannendes und nährendes Gefühl – egal ob im Studio oder zuhause.“

 

Zum Sortiment gehören insgesamt 41 Artikel, die ab Mitte Juli einzeln oder in Sets bei uns im Webshop, über den Aussendienst oder die Service-Hotline erhältlich sind.